Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Reisebüro Krebser

Lufthansa City Center

Telefon: 0241 / 4745240
Fax:
+49 0241 / 26677
E-Mail:
info@reisebuero-krebser.de

Bahnhofsplatz 4,
52064 Aachen
Deutschland

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 9.30 - 18 Uhr, telefonisch erreichen Sie uns ab 08:30 Uhr, Sa: 10 - 13 Uhr

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
Die schönsten Weihnachtsmärkte erleben
Wie verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres? Sie haben noch keine Ahnung? Dann haben wir einen Vorschlag: Genießen Sie einmaliges Weihnachtsflair in wunderschönen Metropolen.
 

Entdecken Sie auch europäische Weihnachtshighlights!

Die Adventszeit ist die ideale Gelegenheit, eine Städtereise mit einem Besuch auf einem der zahlreichen deutschen und europäischen Weihnachtsmärkten zu kombinieren. Vom Duft gebrannter Mandeln in Salzburg, einem leckeren Glogg auf dem Göteborger Weihnachtsmarkt oder der traditionellen Atmosphäre zwischen spanischen Krippen in Valencia – auch europäische Weihnachtsmärkte, an die Sie vielleicht nicht im ersten Moment denken, haben zahlreiche Highlights zu bieten. Bei einer Flusskreuzfahrt können Sie den weihnachtlichen Flair in gleich mehreren Städten erleben. Entdecken Sie jetzt die Vielfalt deutscher und europäischer Weihnachtsmärkte und buchen Sie Ihre Städtereise in der Adventszeit!
 
 
Salzburg zur Weihnachtszeit

Tipp #1 Salzburger Weihnachtsmarkt

Der älteste, traditionsreichste und erfolgreichste Adventmarkt weltweit. Am Donnerstag in der Vorwoche des ersten Advents öffnet der alljährliche Salzburger Christkindlmarkt mit einer feierlichen Zeremonie seine Pforten. Der berühmte Adventsmarkt am Salzburger Dom hat alles, was das Herz begehrt.

 

Highlights in Salzburg

 

  • Ein eigens entworfener Sternenhimmel.
  • Halb tanzend, halb stampfend: Krampus- und Perchtenläufe – Wilde Glockenklänge, zottelige Felle, gebogene Hörner und furchteinflößende Masken.
  • Turmbläser auf dem Trompeterturm der Festung Hohensalzburg - Im Mittelalter warnten sie die Bevölkerung vor Gefahren, heute sorgen sie für ein schönes musikalisches Erlebnis.

Traditionelle spanische Krippe

Tipp #2 Weihnachtsmarkt in Valencia

Geprägt von vielen Traditionen erstrahlt Valencia während der Weihnachtszeit in vielen bunten Lichtern. Eine der wichtigsten Traditionen sind die Krippen, deren Ursprung auf den heiligen Franz von Assisi zurückgeht. Zahlreiche Einkaufszentren, Kirchen, viele Museen, aber auch in jedem Haushalt bauen die Valencianer Ihre eigenen kunstvollen Krippen auf. Die größte und romantischste jedoch ist die, auf der Plaza del Ayuntamiento errichtete, Krippe.

 

Highlights in Valencia

  • Tag der Unschuldigen Kinder - Der 28. Dezember ist ein Tag voller Spaß und Scherzen. Es erinnert an jenen Tag, an dem laut der Bibel König Herodes die Kinder von Betlehem töten ließ. Kinder bekommen an diesem Tag die Erlaubnis, alles auf den Kopf zu stellen und Streiche zu spielen.
  • 24 Meter ragt er auf Valencias zentralem Rathausplatz in die Höhe und weckt selbst bei Weihnachtsmuffeln unglaubliches Staunen - der Weihnachtsbaum auf dem Plaza del Ayuntamiento
  • Liebevoll hergestellte Produkte aus Holz, Keramik, Leder, Seide oder Glas findet man auf dem kleinen Kunsthandwerksmarkt ARTEVAL – einfach, aber besonders

Göteborgs Straße der Lichter

Tipp #3 Göteborgs Weihnachtsmarkt

Göteborg glitzert und glänzt. Das große Highlight der göteborgischen Jahreszeiten: Der Advent. Geschmückt in tausenden bunten Lichtern, bezeichnet sich Göteborg selbst als „Julstaden“ – Weihnachtsstadt. Lassen Sie sich durch Schwedens größten Weihnachtsmarkt treiben und von gebrannten Mandeln und schwedischem Glogg verführen.

 

Highlights in Göteborg

  • Lussekatter und Pepparkakor, was so viel ist wie Safran-Hefeteilchen und Gewürzkekse - Statt der Bratwurst wird auf Göteborgs Weihnachtsmärkten süßes Gebäck serviert. Hier ganz leicht nachbacken – zum Rezept!
  • Die Straße der Lichter – alleine 5 Millionen sind in Liseberg verbaut. Göteborg verwandelt sich zu einem wahren Weihnachtswunderland zur Adventszeit. Alle Jahre wieder wird dafür ein internationaler Lichtdesign-Wettbewerb ausgelobt.
  • Ein klingender Gruß - Der singende Weihnachtsbaum! Man trifft in Göteborgs Innenstadt verschiedene Chöre auf dem Triangel-Podest, das wie ein Tannenbaum geformt und mit einem Sternchen gekrönt ist.